fbpx

Chef Consulting Online

info.abgefahren@gmail.com

Ich freue mich über deine Nachricht!

+49 176 234 69 221

Auch gerne via WhatsApp

Di - Fr: 9:00 - 12:00

Mitteleuropäische Zeit

FAQ | Informationen zu den häufigsten Fragen

... Wieviel kostet das? Was macht ein VA überhaupt? ...

Allgemeine Fragen

Outsourcing bedeutet, dass Aufgaben eines Unternehmens an  externe Unternehmen ausgelagert werden.

Beispiel:

Das Hotel zur Post möchte mehr im Internet präsent sein und lässt sich von einer Marketing Agentur beraten, welche Möglichkeiten es gibt. Diese rät zu Content Marketing – ein nachhaltiges Konzept, bei welchem das Hotel über die schöne Umgebung berichten soll.

Das Hotel zur Post hat zum Beispiel die Möglichkeit, das Schreiben der Texte, das Fotografieren der Sehenswürdigkeiten und das Einpflegen auf ihre Website „outzusourcen“, ohne dabei das eigene Personal mit zusätzlichen Aufgaben zu beladen.

Ein virtueller Assistent bringt dem Auftraggeber in erster Linie Zeit & Arbeitserleichterung durch Auslagerung von Aufgaben.

Bei erfolgreicher Zusammenarbeit und idealen Projektabschlüssen kann der Umsatz und die Reichweite effektiv erhöht werden. Außerdem spart sich ein Unternehmen die Ausgaben für einen zusätzlichen Arbeitnehmer und hat infolgedessen keine zusätzlichen Mitarbeiterkosten.

Virtuelle Assistenten sind selber Unternehmer, die anderen Unternehmern unterstützend unter die Arme greifen. Sie wissen daher ganz genau, worauf es ankommt, da sie – im Gegensatz zu den meisten Arbeitnehmern ein unternehmerisches Denken mitbringen.

In dem Moment, an dem ein Unternehmer sich einen virtuellen Assistenten sucht, ist leider oftmals schon sprichwörtlich „Land unter“, da meist erst in einer hochfrequentierten Phase der Entschluss gefasst wird sich eine unterstützende Hand dazuzuholen – das ist nicht weiter tragisch und wir bekommen das natürlich auch hin, aber Vorsorge wäre für das nächste Mal effektiver und schonender für die Nerven.

Es ist ratsam sich zeitnahe jemanden zu suchen, damit dieser überschwappende Stress garnicht erst entsteht und im richtigen Moment gleich auf die bereits kennengelernten Kontakte zurückgegriffen werden kann.

Fragen zum Preis

Stundensatz für einzeln gebuchte Stunden: € 53,– zzgl. USt.

Eine Rabattstaffelung folgt ab 5 gebuchten Stunden – eine Übersicht kannst du auf der Seite mit den Preisen einsehen.

Hier gehts zu den Preisen

Ja – Pakete können gerne gebucht werden und diese sind günstiger als einzelne Stundenleistungen.

Hier gehts zu den Preisen

Ja, einen Preisnachlass kann ich bereits ab 5 gebuchten Stunden gewähren. Die genaue Auflistung der Rabattstaffelung gibt es auf der Übersicht mit den Preisen.

Hier gehts zu den Preisen

Rechtliche Fragen

Es gibt zwei unterschiedliche Verträge, die wir laut Gesetzgeber abschließen müssen.

1.) Auftragsverarbeitungs Vertrag
[Nähere Informationen hierzu]

2.) Vertraulichkeitsvereinbarung
[Auch Geheimhaltungsvereinbarung genannt]

Frage nicht wirklich beantwort? Dann schreib mir gerne eine kurze Nachricht und ich melde mich so schnell wie möglich zurück!